Informationsmaterialen

Es gibt neue Versionen der Sensibilisierung- und Aufklärungsmaterialien zu den Lebensbedingungen und Einschränkungen von Menschen mit psychischen Erkrankungen und Behinderungen während der Corona-Pandemie.

Der Fall Winterhoff und warum er uns alle betrifft!

Maya über die ausgeübte und von vielen Menschen gebilligte Gewalt durch den Psychiater M. Winterhoff. Warum sie nur die Spitze des Eisbergs aller normalisierten Gewaltformen in unserer Gesellschaft ist, lest Ihr hier.

Dear Mister Bundespräsident

Ein Brief ging raus an den Bundespräsidenten, andere Institutionen und Parteien zu den coronabedingten Lebensbedingungen psychisch kranker Menschen.

Scham

Maya nimmt Euch mit in die Peinlichkeiten und die Scham, die uns begleiten, wenn wir mit Traumata leben, was es bedeutet und was wir damit tun können.

Die Anrufe meines Großvaters

Alle paar Monate bekommt Maya einen Anruf, der immer wieder schön und gleichzeitig verstörend ist, der retraumatisierend wirkt und tiefe Wunden aufreißt. Wenn nur die Liebe nicht so groß wäre…

Traumadurchtränkter Tag

Maya über einen dieser Tage – an denen ein Leben mit Trauma alles überschattet. An denen alles triggert und die inneren Schmerzen einfach nicht loslassen wollen.

Muttertag

Ein Plädoyer zum Muttertag, Vatertag oder was auch immer. Warum es für manche Menschen an diesen Tagen nichts zu feiern gibt und was wir als Eltern(teile) tun können, erläutert Maya in diesem Artikel.

Ein Traum von Familie

Maya schreibt über die Auswirkungen eines Traumes von einem glücksseeligen Familienleben… Und dem Erwachen…

Bewältigungsstrategien

Etwas zu den Arten von Bewältigungsstrategien & was sie destruktiv für unsere Gesundheit werden lässt. Maya über ihre Erfahrungen zum Nicht-Fühlen-Wollen & den Auswirkungen sowie Möglichkeiten der Emotionsregulation.

Fehlendes Identitätsgefühl

Über das dauerhafte Fehlen des Sinn – und Identitätsgefühls als Folge der traumatischen Erfahrungen berichtet Maya Euch in diesem Artikel.

#EMDR: Die Schmetterlinge

Die Transformation von Schmerz in etwas ganz Neues… Maya über eine der anstrengendsten Therapiesitzungen mittels EMDR.

Tod des Täters

Maya über ihren Umgang mit dem Tod des Menschen, der u. a. für die Traumatisierungen in ihrer Kindheit und Jugend verantwortlich war. Über ein bisschen verzeihen und mehr…

#EMDR: Der Abfall

Maya und ihr Gefühl des Ausgestoßenseins und eine tief sitzende Angst, die sich den weg nach oben bahnt – in einer neuen EMDR Sitzung.