Wurzeln schlagen und Abschied nehmen – Gefühlt, ein Neuanfang

⏱ Geschätzte Lesedauer: 5 Minuten Dieser Text war ursprünglich eine E-Mail, welche ich Mitte der Woche an meine Therapeutin geschickt habe. Nun habe ich ihn aber wieder überarbeitet, weil sich so viel bei mir gerade tut. Es ist, als würde ich gerade mein Leben komplett umkrempeln. Zwischendurch fühlt es sich so an, als stünde ich…

Zwischen den Welten

⏱ Geschätzte Lesedauer: 10 Minuten Seit dem ich denken kann, sehnte ich mich nach Nähe, nach geistiger, seelischer, psychischer Nähe zu einem oder mehreren Menschen. Dies blieb mir in meiner Kindheit und Jugend innerhalb meiner Familie verwehrt und daher begann schon sehr früh die Suche nach Nähe – außerhalb meines familiären Lebens. In meiner Kindheit, Jugend und…

Oh meine Liebe

⏱ Geschätzte Lesedauer: 2 Minuten   Oh meine Liebe, niemals habe ich mehr geliebt! Ich sehe dich an und ich weine. Ich sehe dich vor meinem inneren Auge und erstarre bei all der Liebe, die ich für dich empfinde. Ich sehe dich und meine Liebe soll dich umhüllen, wie mich die Angst umhüllt. Diese Liebe erscheint mir…

#Bedürfnistage // Teil 2

⏱ Geschätzte Lesedauer: 7 Minuten  Im 1. Teil dieser Reihe habe ich euch davon berichtet, wie ich zu der Idee »Bedürfnistage« gekommen bin. Hier kannst du dies nochmal nachlesen, falls das an dir vorbeigegangen ist. Ich habe ja bereits in dem Artikel »Folgen meines Entwicklungstraumas« davon gesprochen, dass ich aufgrund starker Repressionen in Kindheit und Jugend, das…

Trauern um Täter*innen?

⏱ Geschätzte Lesedauer: 3 Minuten  Heute ist es wieder soweit – ich weine um eine*n Täter*in. Ich befinde mich wieder in Bedürfnistagen und da kommt meist viel hoch – und ich versuche nicht dagegen zu steuern und es zuzulassen. Und vorhin in der Küche beim Frühstück machen überkam mich dann ein Gefühl, als wenn mir jemand einen…

Places <3

⏱ Geschätzte Lesedauer: 2 Minuten  Manche Orte und Wege wecken Erinnerungen, lassen dich leiden oder freuen. Es gibt Wege, die kann ich nach Jahren nicht betreten ohne Angst zu haben, ohne Flashbacks. Nachts drehe ich mich 100 Mal um, um sicher zu gehen, dass mein Stalker mir nicht wieder folgt. Ob nicht jemand, der vielleicht noch offenen…

#Trauma #Corona #GeorgeFloyd und der gemeinsame Nenner

⏱ Geschätzte Lesedauer: 19 Minuten Aus aktuellem Anlass und ständig präsentem Anlass! Das Projekt TRAUMALEBEN und die Inhalte des Gemeinschaftsblogs thematisieren neben Traumafolgestörungen auch Ursachen von komplexen Posttraumatischen Belastungsstörungen bzw. Entwicklungstraumata. Dieser Artikel wird sich der Hauptursache von komplexen PTBS widmen, welche Folgen diese unabhängig von Traumaentwicklungen haben können und was wir alleine und gemeinsam tun können….

#Bedürfnistage // Teil 1

⏱ Geschätzte Lesedauer: 4 Minuten Vor einiger Zeit habe ich für mich eine Methode entwickelt, die sich der Stärkung von Wahrnehmung, Regulation und Reflexion von Bedürfnissen / Bedürfnisbefriedigung und Gefühlen widmet.Hier möchte ich das erste Mal darüber schreiben, wie ich zu dieser Methode gekommen bin und worum es sich dabei genau handelt. In weiteren Teilen werde ich…